Neue Kollektionen

Etro geht zum Strand

Das italienische Modehaus weiht einen maßgeschneiderten Strand in Mykonos ein und lanciert eine exklusive Kapselkollektion.
Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr

Wenn sich der Höhepunkt des Sommers nähert, wird Etro einen Mykonos-Strand erobern, indem er den Spot mit dem Markenstil individualisiert. Vom 5. bis 7. Juli wird der Strand von Nammos Village auf der griechischen Insel, einem der bekanntesten europäischen Sommerziele, drei Tage lang mit den Farben, Blumendrucken und Paisley-Motiven von Etro dekoriert.

Im Rahmen dieses Projekts wird Etro  in Zusammenarbeit mit dem lokalen Luxus-Multibrand-Einzelhändler Luisa World in Nammos Village eine exklusive Kapselkollektion auf den Markt bringen.

Die limitierte Kollektion ist eine Hommage an die Kykladen, dem Archipel von Mykonos, und besteht aus vier hell bedruckten Seidenkimonos sowie einer bestickten Strohhuttasche mit dem Namen des exklusiven Strandes. Die wichtigsten Artikel für den Sommer sind ab dem 5. Juli exklusiv in der Luisa World Boutique erhältlich.

Write A Comment